3-Länder Kata Turnier Deutschland

Start: 29.11.2009 09:00

Ende: 29.11.2009 17:00

Ausschreibung
Bericht Reta Tschopp

Resultate

An Sonntag, 29.11.2009 konnte das Swiss Kata-Team (Nationalteam unter der Führung von Jean-Pierre Ryser/Schweizerischer Judoverband SJV), den Länderwanderpokal dank sensationellen Resultaten vom Drei Länder Kata-Turnier in Traunreut (D) mit nach Hause nehmen.

An der guten Teamwertung war das Kata-Team vom Budokai Liestal und JC Pratteln mit folgenden Rängen massgebend beteiligt:

Nage-no Kata: Rang 1; Dominik Brandt / Reto Dürrenberger (Budokai Liestal)
Katame-no Kata: Rang 1; Dominik Brandt / Reto Dürrenberger (Budokai Liestal)
Kime-no Kata: Rang 1; Dominik Brandt / Reto Dürrenberger (Budokai Liestal)
Kodokan Goshin Jutsu: Rang 1; Reto Dürrenberger / Reta Tschop (Budokai Liestal/JC Pratteln)

dazu kamen noch weitere Ränge aus den Reihen des Swiss Kata-Teams:
Rang 1 Ju-no Kata; Didier Fischli / Eric Vanay (JK Monthey)
Rang 2 Kime-no Kata, Rang 5 Nage-no Kata, Rang 5 Katame-no Kata; Patric Bürgi / Thomas Willi (JS Regensdorf)
Rang 2 Nage-no Kata, Rang 3 Katame-no Kata; Thomas Gschwendt / Oliver Zuckschwerdt (JJJC Rorschach)

Das Baselbieter Kata-Team mit Reto Dürrenberger und Dominik Brandt erhalten neben weiteren Athleten aus verschiedenen Sportsparten am 4. Dezember den erstmals ausgeschriebenden Liestaler Sportpreis verliehen. Die Feier findet um 20.00 Uhr in der Trampolinhalle des Sportzentrum Rosen statt.

Das Swiss Kata-Team trainiert regelmässig im Dojo Budokai an der Rosenstrasse 21a in Liestal. Nächster Trainingstermin: Sonntag, 13 Dezember 2009 - 09h00 - 16h00