Schüler A Turnier Niederbipp

Start: 27.02.2011 08:00

Ende: 27.01.2011 17:00

Einzelwettkampf


Resultate

Liebe Trainer

Heute Sonntag nahmen Andrea Hanschin (Judo 3 Mittwoch), Cédric Leuenberger und Jeannine Schmidhauser (Judo 4 Donnerstag) aus euren Trainings am Schülerturnier in Niederbipp statt. Dabei erreichten sie folgende Resultate:
• Mädchen B (2000 und 2001) : Andrea Handschin erreichte den 2. Rang (2x gewonnen, 1x unentschieden und 1x verloren). Bei den B Schülern waren es immer 5 Kinder pro Gruppe und jedes kämpfte gegen jedes. So waren auch die Medaillenchance relativ gross, kamen doch 4 von 5 eine Medaille über. Nicht desto trotz gelang Andrea, die zum ersten Mal mitmachte, ein tolles Resultat.
• Mädchen A (98 und 99). Jeannine kämpfte - 33 kg. Es waren 7 Mädchen in ihrer Gruppe. Diesmal waren es für ein Pool somit zuviele, sodass ein 3-er und ein 4-er Pool entstand. Der erste Kampf gewann Jeannine mit 2 zu1 Yuko, danach verlor sie die beiden weiteren Kämpfe (3 Yuko gegen 1 Wazari und mit Ippon)und konnte sich somit nicht für die Finalkämpfe qualifizieren (nur die beiden ersten der Pools kamen weiter).
• Schüler A (98 und 99) Cédric Leuenberger kämpfte - 36 kg. Hier waren es 10 Knaben, das ergab 2 Pools à 5 Kinder. Somit musste Cédric 4 x kämpfen, wobei er alle verlor, obwohl ihm beim letzten Kampf gegen einen starken Gegner sogar eine Wazari-Führung gelang, nachher aber in einen Festhalter geriet und mit Ippon verlor. Somit konnte auch er sich für den Final nicht qualifizieren.
Das Niveau vorallem bei den Schüler/Mächen A ist recht hoch, kommen doch Kinder aus der ganzen Schweiz und auch aus starken Clubs wie Morges, Regensdorf, Uster, Fuji San Baar, etc.

Jeannine und Cédric waren aber mental sowie körperlich bereit und überstanden die Kämpfe trotz Niederlagen ohne Blessuren. Es war eine neue Erfahrung für sie.

Mit lieben Grüssen
Daniela

PS: Reto sah man zum ersten Mal in " Kampfrichterschale" - er hat seine Aufgabe toll gemacht (siehe Bild im Anhang)