18.11.2019 10:38, SEM 2019 - Reto Dürrenberger

Reto Dürrenberger holte am Wochenende seinen 5. Veteranen Schweizermeistertitel in der Folge. Wir möchten Euch die sehr eindrückliche Zusammenfassung seiner persönlichen Saison nicht vorenthalten. Reto wir sind sehr stolz auf Dich und freuen uns mit Dir!

Eine wahnsinnige Saison geht zu Ende

Mit dem bereits 9. Schweizermeister Titel in der Katame no Kata und dem Vize Titel in der Nage no Kata hat das Jahr gut begonnen. Nun haben Dominik und ich bereits 17 Schweizermeister Titel in der Kata und total 30 Schweizermeisterschafts Medaillen. Einfach
Wahnsinn seit nun mehr als 14 Jahren sind wir National ganz vorne dabei und haben auch International tolle Resultategemacht. Danke an dieser stelle an meinen super Cousin Dominik. Ich hoffe wir holen noch einige Titel zusammen.

Im Einzelkampf ging auch die Post ab. National habe ich in diesem Jahr nicht so viele Turniere bestritten aber mit 44 Jahren sollte man ja auch auf seinen Körper acht geben. So habe ich aber das Turnier in Spiez gewonnen und habe mich sogar wieder einmal der Elite gestellt wo ich sogar zwei Kämpfe gewinnen konnte am Ende schaute der 7.Platz heraus.
Am Internationalen Gallus Turnier musste ich mich nur Roman Bauer von Deutschland geschlagen geben. Roman ist ein sehr erfahrener Kämpfer mit etlichen Medaillen und Titeln an EM und WM bei den Veteranen.
In Tours (Frankreich) konnte ich an einem Stark besetzten Turnier den hervorragenden zweiten Platz erreichen.
An der EM in Gran Canaria lief es im Einzelkampf nicht wie gewünscht und ich verlor meinen Kampf. Dafür bekam ich bei der Mannschaft zusammen mit Deutschland nochmals die Chance doch noch einige Kämpfe zu bestreiten. Ich musste zwar eine Gewichtsklasse höher kämpfen aber das spielte mir keine Rolle. So kam es, das mir sogar die Sensation meiner Karriere gelang als ich bei unserer ersten Runde gegen Russland innert einer Minute den mehrfachen Europa- und Weltmeister klar besiegen konnte. Am Schluss gab es für uns Bronze.
An der WM konnte ich sogar im Einzel wieder einmal zwei Kämpfe gewinnen und erreichte Platz 9.
Als Abschluss holte ich an der Schweizer Einzelmeisterschaft der Veteranen meinen 5. Titel mit zwei sehr schönen Siegen. Somit habe ich 17 Kata Titel und 5 Einzel Titel an Schweizermeisterschaften. Total sind es nun schon 37 Schweizermeisterschafts Medaillen.

Ich betreibe Judo nun seit mehr als 34 Jahren und Kämpfe schon fast genau so lange. Auch zwei Schulter und drei Knie Operationen haben mich nicht davon abhalten können mit dem Kämpfen aufzuhören. Es macht einfach immer noch riesen Spass sich mit anderen zu messen und ich hoffe das ich noch einige Jahre so mithalten kann.

Ich danke all meinen Trainingspartnern/innen für die vielen gemeinsamen Trainingseinheiten. Es macht immer grossen Spass auch wenn es hart ist.
Auch meinen Eltern gebührt einen grossen Dank das sie mir dies ermöglicht haben einen so tollen Sport auszuüben. Ihr seit einfach Toll.
Einen grossen Dank geht an das ganze Budokai Liestal Team für die Unterstützung und Zusammenarbeit.


Mit sportlichen Grüssen
Reto Dürrenberger

Foto · ·